Meister Yang Jian Chao in Europa:    Alle Orte und Termine 2019 hier

Neues Kursangebot Qigong für Anfänger in Kenzingen
  • Start 16.10.2019 – 20:30 h – 8 Einheiten à 60 Minuten, jeweils mittwochs/wöchentlich – noch wenige Plätze verfügbar

Strammes Programm in Heiligkreuztal

Haben wir es doch heute tatsächlich geschafft, fast alle der ersten zwölf Mittelstufe-Übungen durchzugehen. Bis auf zwei, haben wir alle kennengelernt und auch schon ein bisschen geübt. Morgen wird das dann intensiviert und die restlichen zwei (für dieses Jahr) kommen noch dazu. Weitere Ruheübungen haben das Programm heute abgerundet. Es war schön, interessant und herausfordernd. Extremes Glück haben wir mit dem Wetter: auch wenn es morgens mehr lesen…

Die ersten Übungen der Mittelstufe – Nei Yang Gong

Die Übungen der Grundstufe waren gestern dran – ein Teil der Gruppe war letztes Jahr schon mit Ulla Bremer hier – für die war es Wiederholung. Für etwa die Hälfte aller Anwesenden ist es „neu“. Viele der Übungen kenne ich schon , die eine oder andere in leicht anderer Form. Aber die Zusammenstellung ist für mich neu. Außerdem gibt Ulla unheimlich viel Hintergrundinformationen dazu,  welche Leitbahnen/Meridiane angesprochen werden bzw. welche Funktionskreise, über welche Akupunkturpunkte aktiviert wird etc. Das macht es erst recht interessant und spannend. Ich glaube mehr lesen…

Nei Yang Gong – und anderes am ersten Tag

Nei Yang Gong mit Ulla Bremer steht diese Qigong-Woche auf dem Programm – Innen nährendes Qigong. Ich bin gespannt auf dieses medizinisch-therapeutische Qigong und freue mich auf die Gruppe und den Unterricht. Der beginnt aber erst mittags, so dass ich den Morgen noch für einen kleinen Ausflug nach Bad Buchau mit einer Kurskollegin nutze. mehr lesen…

Ankunft in Heiligkreuztal

oder:         Aufenthalt in 5 Stufen 😊

Unser Kurs beginnt erst morgen – aber die Anfahrt geht praktisch nur über Landstraßen, durch schöne Gegenden, schöne Wälder (und gleichzeitig wunderbar schöne kurvige Motorradstrecken) – toll. Dafür braucht man aber auch Zeit – schnell mal, ist nicht. Und da ich meine Erfahrungen im schwäbischen mit den Blitzern schon gemacht habe, halte ich mich tunlichst an alle Geschwindigkeitsbegrenzungen und achte besonders innerorts auf „30“er Schilder…. Da danach nämlich immer ein Blitzer ist – fest installiert, im Dauerbetrieb für alle Ortsunkundigen. mehr lesen…

Neue chinesische Rahmen

Mein erstes Urlaubsprojekt habe ich gleich heute in Angriff genommen. Nachdem ich jetzt mal ein paar Tage nicht ins Geschäft muss, kann ich in aller Ruhe ausprobieren, testen – lang gehegte und gepflegte Ideen “ausbrüten”. Gemacht habe ich jetzt aber erst mal gar nicht das, was mir zuerst vorgeschwebt ist. Eigentlich wollte ich mehr lesen…

Archiv