Meister Yang Jian Chao in Europa:    Alle Orte und Termine 2019 hier

Neues Kursangebot Qigong für Anfänger in Kenzingen
  • Start 16.10.2019 – 20:30 h – 8 Einheiten à 60 Minuten, jeweils mittwochs/wöchentlich – noch wenige Plätze verfügbar

Ein paar Tage Taij-Intensiv mit meinem Freund und Lehrer Meister Yang Jian Chao

Endlich ist es soweit – die Trainingseinheiten mit Meister Yang Jian Chao stehen bevor. Ende der Woche werde ich nach Zug zu meinem Freund Peter fahren. Er organisiert in seiner Schule (Taijischule Baar-Zug) für seine Schüler wie jedes Jahr den Austausch mit Yang Laoshi und da habe ich mich für “das volle Programm” angemeldet. Wir starten mit mehr lesen…

Nei Yang Gong und Nei Dan Gong im Kloster

Intensiv war es, gut war es, schnell vorbei war es – das Wochenende im ehemaligen Kloster Heiligkreuztal mit der Qigong-Lehrerausbildung. Noch ein paar neue Gesichter und neue Kontakte – dazwischen überraschenderweise “alte Bekannte” meines Mannes…. mehr lesen…

Wieder ein Qigong-Wochenende

Nach Heiligkreuztal gehts am Wochenende – wieder ein Modul in der Qigong-Ausbildung steht an. Ich freu mich auf das Seminar. Wichtige Grundlagen und Vertiefungsübungen stehen auf dem Plan bis hin zur Vertiefung der Atmung im Nei Yang Gong. Ich hoffe auf gutes Wetter – gegen die Kälte kann ich mich anziehen, mehr lesen…

Taiji-Ausbildung in Stufen: Kursleiter – Lehrer – Ausbilder

Immer wieder einmal werde ich zum Thema “Ausbildung” für Taijquan (und manchmal auch Qigong) befragt: welche Stufen gibt es, was muss man jeweils können, welche praktische Erfahrungen muss man nachweisen können etc. Für alle, die sich dafür interessieren oder sich einmal gefragt haben, was denn für ein Lehrer- oder gar Ausbilder-Zertifikat nachgewiesen werden muss,

mehr lesen…

Eine andere Welt (2)

Vor ein paar Tagen habe ich es endlich geschafft, den Film “Weit” im Kino anzuschauen, nachdem ich das schon lange wollte. In den Löwen-Lichtspielen in Kenzingen lief er – ein ganz kleines Kino, aber mit toller Atmosphäre. Der Film ist wunderbar – authentisch, echt, ungeschönt schön, bewegend und inspirierend. Für alle, die noch nicht drin waren: geht hin…. Für mich persönlich sind zwei Botschaften gegen Ende des Films Anlass, hier mehr lesen…

Archiv