Die Corona-Kontaktbeschränkungen lassen zunächst einmal für die nächsten 4 Wochen keine Präsenz-Kurseinheiten zu. Schade, denn meine Kurse leben auch von den persönlichen Begegnungen und der direkten verbalen wie nonverbalen Kommunikation zwischen allen Teilnehmenden. Kleine Veränderungen in Mimik, Gestik, Körperhaltungen etc. sind im direkten Kontakt sicherlich einfacher wahrzunehmen als online – und damit die Möglichkeit direkt Hilfestellung zu leisten, nachzufragen, anzuleiten, zu korrigieren.
Online wird daher nicht wie Vor-Ort sein – aber es bietet uns allen die Möglichkeit, trotz Corona eine Stunde mit sozialen Kontakten auch über die räumliche Entfernung hinweg, eine Stunde gemeinsamen Übens und “bei sich Ankommens” zu erleben, mit der Möglichkeit zu fragen und sich auszutauschen. Ich sehe es daher als gute Übergangslösung und hoffe, mit dem Angebot auch in diesen unruhigen Zeiten etwas zu Eurem Wohlbefinden beitragen zu können. Bleibt gesund und munter!
Bild könnte enthalten: Blume, Pflanze und Natur